^

FABEL-Baby

FABEL-Kurse

Das Konzept nennt sich Fabel®- ist die Abkürzung für Familienzentriertes Baby-Eltern-Konzept und ist konzipiert für Babys im Alter ab ca. 3 Monaten bis zum 1. Geburtstag. Idealerweise wird der Kurs fortlaufend weitergeführt.

Ich, Kathrin Busch, leite diesen Kurs, und freue mich, ihr Kind im ersten Lebensjahr zu begleiten.

In den Fabel®-Kursen wird der Kontakt zwischen Ihnen und ihrem Kind in einer anregenden und geschützten Umgebung vertieft. Im warmen Raum kann sich Ihr Baby frei und im eigenen Entwicklungstempo bewegen, begleitet von Spiel- und Sinnesanregungen. Sie lernen Schaukel- und andere Bewegungsspiele, ich werde Fingerspiele anbieten und wir werden viele Kinderlieder singen.

Ich als Fabel®-Kursleiterin lege großen Wert darauf, jedes Kind in seinem eigenen Tempo anzunehmen und wertzuschätzen.

Dabei haben Sie die Gelegenheit, sich zu allem Neuen und Aufregenden im 1. Lebensjahr mit anderen Eltern auszutauschen.
Fabel®-Kursleiterinnen leiten das Gespräch kompetent und einfühlsam und sind aufgrund ihrer Ausbildung in der Lage, Fragen und mögliche Ängste und Sorgen fundiert zu beantworten. Dabei reicht die Spannbreite der Themen vom Wochenbett, über das Stillen und die Ernährung, dem Umgang mit dem Neugeborenen bis hin zum Austausch über die Belastungen des Alltags und mögliche Lösungen zur Entlastung. Sie als KursteilnehmerInnen können ihre Ideen einbringen und werden gestärkt und ermutigt, den eigenen Weg zu finden.

In jede Kursstunde biete ich dem Alter entsprechende Bewegungs- und Spielanregungen an. Themen können zum Beispiel: alternatives Spielzeug, Bälle, Luftballons, Steckspiele, Spiegel, weiche Materialien, Wasser, Papier, Griess, Teig usw. sein.
Auf Wunsch kommt auch ein Fotograf, der während des Kurses professionelle Fotos von Ihnen und Ihrem Baby günstig zum Kauf macht.

WICHTIG:
Viele Krankenkassen unterstützen die Teilnahme an einem FABEL-Kurs im Rahmen von Präventiv- oder Bonusprogrammen (z.B. Securvita BKK), andere hingegen beteiligen sich auch finanziell an den Kursgebühren. Genauere Auskünfte sollten vor Kursbeginn bei der zuständigen Krankenkasse eingeholt werden, gerne stelle ich bei Bedarf eine Quittung aus.

Das Netzwerk Gesunde Kinder (www.gesundekinder-tf.de) bezuschusst seit 2013 junge Familien, die dem Netzwerk beitreten und eine Patenschaft eingehen, mit einem Gutschein über 20€ für Eltern-Kind-Kurse. Dieser Gutschein kann auch in meinen FABEL-Kursen eingelöst werden.
Über mich:

  • 1975 in Berlin geboren
  • Mutter von zwei Kindern (geb. 2002 und 2005)
  • verheiratet
  • Diplom-Betriebswirtin (BA)
  • zertifizierte GFG-Familienbegleiterin® und Kursleiterin Frauengesundheit (GfG – Gesellschaft für Geburtsvorbereitung)
  • zertifizierte Babymassagekursleiterin der Deutschen Gesellschaft für Baby- u. Kindermassage e.V. (www.DGBM.de )
  • Stillberaterin

www.babyzauber.de