^

Lebensfreude

Mit mehr Freude durchs Leben

Uns geht mit zunehmendem Alter und zunehmenden Verpflichtungen oft die Unbeschwertheit und Freude am Leben verloren. Die Zahlen von Depressionen, Burn-Out und anderen psychologischen Erkrankungen steigen. Dabei ist es inzwischen wissenschaftlich bewiesen, dass Zufriedenheit und Glück erlernbare Fähigkeiten sind. Äußere Umstände haben viel weniger Einfluss auf unsere Lebensfreude als unsere Haltung, Strategien und Verhaltensweisen.
Im Kurs „Mit mehr Freude durchs Leben“ lernen wir theoretische Erkenntnisse und praktische Übungen aus der Positiven Psychologie und dem Glückstraining kennen. Eingangs widmen wir uns der Frage, welche Quellen und Faktoren es für Glück gibt. Das PERMA-Modell (entwickelt von Martin Seligman) bietet dir fünf verschiedene Ansätze, wie du deine Lebensfreude beeinflussen kannst. Außerdem werden wir Elemente aus dem Glückstraining (nach Ella Kensington) nutzen, die du anschließend in deinen Alltag integrieren kannst. Auch die wissenschaftlich erprobten Übungen aus der Positiven Psychologie kannst du schnell und einfach zur langfristigen Stärkung deines Wohlbefindens einsetzen. So hast du sowohl Hilfsmittel für akute Stresssituationen, als auch für deine langfristige Lebensfreude an der Hand. Ergänzend fließen aktuelle Erkenntnisse aus der Glücksforschung in den Kurs mit ein.

Dieser Kurs eignet sich für alle, die:

  • sich mehr Freude und Zufriedenheit in ihrem Leben wünschen,
  • auf der Suche nach Methoden sind, um eine positive Haltung einzunehmen und gelassener mit dem Leben umzugehen,
  • etwas für ihre psychische Gesundheit tun und ihr Wohlbefinden verbessern möchten.