^

Starke Eltern – starke Kinder

Liebe Eltern,

wir freuen uns sehr Euch auch 2020 den Kurs

„Starke Eltern – Starke Kinder®“

in Zusammenarbeit mit Kathrin Ellenrieder

und dem Netzwerk gesunde Kinder anbieten zu können!  

 

 

Die genauen Termine werden Anfang 2020 bekannt gegeben!

Der Kurs wird mit einer kleinen Kostenbeteiligung stattfinden – die genauen Preise werden mit den Terminen rechtzeitig bekannt gegeben.

Unser Elternkurs ist als Gesamtheit anzusehen – nur so macht es Sinn! Einzeltermine sind nicht buchbar.

Eure Kinder können leider nicht mitkommen (das wäre zuviel Unruhe) – ihr sollt Euch ganz auf den Kurs und die Inhalte konzentrieren können!

 

Für Schwangere und Eltern mit Kindern bis zum Vorschulalter:

1.Einführung in die Inhalte und Themen des Elternkurses
• Die Eltern lernen sich kennen
• Erwartungen an den Kurs
• Vertraut machen mit dem Modell der „Anleitenden Erziehung“
• Werte und Erziehungsziele

2.Bedeutung von klaren Wertvorstellungen in der Erziehung
• Klärung der eigenen Erziehungsziele
• Bedürfnisse von Kindern und Eltern
• Verbale und nonverbale Kommunikation
• Vorbildrolle der Eltern

3.Selbstkenntnis/Ausdrucksfähigkeit
• Selbstkenntnis der Eltern
• Aktuelle Gefühle und Bedürfnisse ausdrucken
• Ich-Botschaften

4.Selbstkenntnis/Geben und Empfangen von Feedback
• Reflexion der eigenen Kommunikationsgewohnheiten
• Grundlagen der Kommunikation
• Feedback in der Familie fördern

5.Wie kann ich meinem Kind in Problemsituationen helfen?
• Entwicklungsfördernde Aspekte im Erziehungsverhalten
• Einfühlsames Zuhören, um das Kind besser zu verstehen und bei der Problemlösung zu unterstützen
• Das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein beim Kind stärken
• Vermittlung von Methoden, um Probleme zu erkennen
• Möglichkeiten der Problemlösung

6.Gefühle erkennen und ausdrücken sowie Regeln und Grenzen
• Bedeutung von Gefühlsäußerungen
• Schwerpunktthema: Wut und Wege aus der Wut
• Grenzen, Regeln und Konsequenzen in der Familie
• Konfliktlösungsfähigkeit innerhalb der Familie stärken

7.Verhandlungskunst bei Konflikten in der Familie
• Macht und Ohnmacht in der Erziehung
• Veränderter Umgang mit Konflikten und Streit in der Familie
• Umgang mit Problemen und Phasen der Konfliktlösung
• Verhandlungskunst und Vereinbarungen treffen

8.Was nehme ich mit? Was war wichtig?
• Resümee und Wiederholung
• Abschied

Falls ihr an einem Termin verhindert seid, dann meldet Euch bitte unter Kathrin Ellenrieders unten genannter Telefonnummer ab.

Anmeldung:

Der Kurs ist auf maximal 14 Plätze begrenzt, also meldet Euch bei Interesse bitte rechtzeitig an!

VALETUDO 03375 20 91 51

oder kontakt@valetudo-haus.de

Kursleitung:

Kathrin Ellenrieder
Systemische Familienberaterin und -therapeutin
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Tel. 0170 6739269

Impressum/Datenschutz