^

Ashtanga Yoga

Zeit finden für Körper, Geist und Seele…den Stress der Woche hinter sich lassen und dabei gezielt Muskulatur aufbauen und Verspannungen lösen.

Ashtanga-Yoga ist eine dynamische Form des Yoga, in der die einzelnen Asanas (Körperübungen) dynamisch ineinander übergehen. Dabei werden die Übergänge mit bewusster Atmung verbunden, welche Konzentration fördert und wandernde Gedanken bändigt. Am Ende einer jeden Unterrichtseinheit wird die tiefe Entspannung bewusst gefördert und meditativ unterstützt.

Mein Name ist Juliane Sippel. Ich bin Fitnesstrainerin, Yoga- und Pilateslehrerin und vor allem Mutter zweier bezaubernder Mädchen.
In meinen Yogakursen setze ich den Fokus auf die Körpermitte. Dadurch widme ich unserem Beckenboden und der Bauchmuskulatur die notwendige Aufmerksamkeit, die es für eine gute Körperhaltung und einen gesunden Rücken braucht.
Meine Kurse sind körperlich herausfordernd, um im Anschluss eine tiefe Entspannung zu erfahren. Es geht dabei jedoch nicht um Leistung oder Performance, sondern um das Spüren des eigenen ICHs – innen wie außen.